DEZ13DO

Palm-Preisträgerin aus dem Südsudan am BG

  • Donnerstag, 13. Dezember 2018

Zugehörige Gruppen

  • UNESCO

Palm-Preisträgerin aus dem Südsudan am BG

Passend zur Lehrbucheinheit „Human Rights“ schilderte Josephine Achiro Fortelo Olum den Schülerinnen und Schülern der Klasse 9a ihren Alltag in Juba im Südsudan sehr eindrücklich.

Als Leiterin eines Radiosenders trägt sie mit zur Hauptinformation ihrer Landsleute bei, die oft nicht lesen können und auch selten Zugang zum Internet haben. Als Journalistin im Südsudan zu arbeiten, kann manchmal lebensgefährlich sein, denn nicht allen gefällt die Berichterstattung und manche Politiker oder Clanchefs würden gerne die Meinungsfreiheit einschränken. Olum lässt sich davon aber nicht einschüchtern.


Josephine Olum hat im Dezember 2018 den Johann-Philipp-Palm-Preis erhalten und war zur Verleihung in Schorndorf.



Die verwendeten Icons stammen von Fatcow und wurden unter der Lizenz Creative Commons Attribution 3.0 veröffentlicht. Die verwendete Schriftart Roboto stammt von Google und wurden unter der Lizenz Apache License 2.0 veröffentlicht.

Datenschutzhinweis

Diese Seite speichert Cookies zu statistischen Zwecken und zur Verkürzung von Ladezeiten. Aus technischen Gründen werden weitere Daten erhoben, die keinen unmittelbaren Rückschluss auf Sie zulassen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Mehr Informationen ...

Einverstanden Alle Datenschutzhinweise