Das Burg-Gymnasium ist ein allgemeinbildendes Gymnasium im Herzen der Stadt Schorndorf. Wir sind Mitglied des Netzwerks der UNESCO-Projektschulen.

Startseite / Datenschutz

Datenschutz

  • ... auf der Website
  • ... im Schulhof

Nutzung des öffentlichen Bereichs ohne Nutzerkonto

Zweck der Datenerhebung

Alle erhobenen Daten bei der Nutzung der öffentlich zur Verfügung stehenden Seiten werden ausschließlich anonymisiert und zu statistischen Zwecken genutzt.

Welche Daten werden gespeichert?

Es wird gespeichert in welchem Monat welche Seite wie oft aufgerufen wurde. Aufgrund dieser anonymen Daten und der relativ großen Zeitspanne, der die Zugriffszahlen zugeordnet werden, können keine Rückschlüsse auf die Personen geschlossen werden, die diese Website besuchen. ein Beispieldatensatz könnte also sein:
Startseite: 53.278 Besucher im Mai 2318

Damit der Datenschutzhinweis nicht auf jeder Seite erneut angezeigt werden muss, wird in einem Cookie gespeichert, ob er bereits gelesen und akzeptiert wurde. Der Cookie für die öffentliche Website enthält keine weiteren persönlichen Daten. Der Cookie wird je nach Browsereinstellung gelöscht. Meist geschieht das automatisch mit dem Schließen (nicht Minimieren!) des Browsers.

Wer darf welche Daten sehen?

Die Zugriffsdaten sehen Personen, die durch den inhaltlich Verantwortlichen dieser Seite dazu beauftragt wurden.

Wie und wo werden die Daten gespeichert bzw. übertragen?

  1. Sämtliche Daten der Website liegen auf Servern der Stadt Schorndorf.
  2. An die Datenübertragung werden höchste Sicherheitsstandards gestellt. Die Datenübertragung findet über eine gesicherte SSL-Verbindung statt.

Risiken durch unbefugten Zugriff

Es bestehen durch die vollständige Anonymisierung keine oder bestenfalls geringe Risiken für die Personen, die den öffentlichen Bereich der Website nutzen. Es ist nicht möglich aufgrund von reinen Zugriffszahlen Rückschlüsse auf einzelne Personen zu ziehen, die den öffentlichen Bereich der Website nutzen. Es werden keinerlei Daten gespeichert, die Verbindungen zwischen Zugriffszahlen und Personen zulassen.

... im Schulhof

Die folgenden Rechte ergeben sich aus der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO), sowie geltendem Recht bezüglich der Datenverarbeitung an Schulen in Form von Verwaltungsvorschriften (VwV) oder dem Schulgesetz (SchG), sowie der Netzbriefe (NB) des Landes Baden-Württemberg der Bundesrepublik Deutschland.

Grundsätze

Die folgenden Grundsätze basieren auf Artikel 5 EU-DSGVO.

  1. Im Schulhof gespeicherte Daten basieren auf zwei Säulen: Entweder besteht eine Einwilligung in die Speicherung der Daten oder die Schule ist aufgrund von Gesetzen und Vorschriften berechtigt, die Daten zu verarbeiten. Welche Daten gespeichert werden und auf welcher Grundlage das geschieht ist unter Gespeicherte Daten einzusehen.
  2. Die gespeicherten Daten dienen alle einem jeweiligen Zweck. Auch dieser Zweck ist unter Gespeicherte Daten ersichtlich. Eine Verarbeitung zu anderen Zwecken wird nicht durchgeführt. Es besteht eine Informationspflicht, wenn sich die Gründe der Datenerhebung verändern.
  3. Es werden nicht mehr Daten gespeichert als für die Verarbeitung notwendig. Die gespeicherten Daten sind nur für die Personengruppen sichtbar, die zum Zugriff auf diese Daten berechtigt sind.
  4. Die hinterlegten Daten müssen sachlich korrekt und aktuell sein.
  5. Keine der hinterlegten Daten werden für immer gespeichert sondern sind an Fristen gebunden. Wie lange die jeweiligen Daten gespeichert werden, bzw. wann sie gelöscht werden ist unter Gespeicherte Daten einsehbar.
  6. Es wurden Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit der Daten zu gewährleisten. So liegen zum Beispiel alle gespeicherten Daten auf Servern der Stadt Schorndorf. Die Verbindung zum Server ist SSL-verschlüsselt, sodass sie auch während der Übertragung nicht lesbar sind. Ferner sind die Daten in verschlüsselter Form auf den Servern der Stadt Schorndorf gespeichert. Darüberhinaus sind die persönlichen Daten in Sicherheitskategorien eingeteilt. Je nach Sicherheitskategorie sind die Daten aus dem Internet verfügbar, oder in einem abgeschlossenen Bereich gespeichert, der nicht aus Internet, sondern nur aus einem lokalen Schulnetzwerk erreichbar ist.

Aus den genannten Grundsätzen ergeben sich die nebenstehenden Rechte.

Rechte

Rechenschaftspflicht

Die Schule muss nachweisen können, dass für die gespeicherten Daten entweder eine rechtliche Grundlage besteht, oder dass in die Speicherung eingewilligt wurde. Ferner ist die Schule in der Verantwortung die Daten so sicher wie möglich zu speichern.

Auskunftspflicht

Unter Gespeicherte Daten kann jederzeit eingesehen werden, welche Daten gespeichert werden, wer sie sieht, auf welcher Grundlage (Einwilligung oder Gesetz) die Daten gespeichert werden und zu welchem Zweck sie gespeichert sind. Entstehen darüber hinaus Fragen ist die Schule verpflichtet, über die Datenhaltung und die gespeicherten personenbezogenen Daten Auskunft zu geben.

Die Ansprechpartner dafür sind die Datenschutzbeauftragten der Schule:

Dietmar Herde

Für technische Fragen kann einer der Administrator des Schulhofs kontaktiert werden:

Patrick Wagner Wolfgang Schmid

Berichtigung

Sollten falsche Daten hinterlegt sein, die nicht direkt geändert werden können, so ist die Schule verpflichtet, die Daten zu berichtigen.

Löschen / Widerruf der Einwilligung in die Datenspeicherung

In den Profildaten können alle Benutzerdaten gelöscht werden, die auf der Einwilligung in die Speicherung beruhen. Damit ist der Widerruf der Einwilligung in die Speicherung von personenbezogenen Daten automatisch gewährleistet. Sie kann bei erneuter Kontoanlegung wieder erteilt werden.

Frist

Die Schule ist verpflichtet binnen einem Monat Anfragen, Berichtigungen oder Löschungen nachzukommen.

Gespeicherte Daten nach Sicherheitskategorien

Legende verwendeter Abkürzungen

  • EU-DSGVO: Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union
  • SchG: Schulgesetz des Landes Baden-Württemberg
  • VwV: Verwaltungsvorschrift des Landes Baden-Württemberg
  • NB: Netzbrief des Landes Baden-Württemberg
  • Sicherheitskategorie 1
  • Sicherheitskategorie 2
  • Sicherheitskategorie 3

Die Daten in Sicherheitskategorie 1 liegen in verschlüsselter Form auf einem aus dem Internet zugänglichen Server.

Alle Benutzergruppen

DatenGrundlageZweckSichtbarLöschung
Art des Nutzerkontos (Schüler, Eltern, Lehrer, Verwaltungspersonal)SchGBefugniskontrolle - Nötig, um die Daten nur denen zugänglich zu machen, die sie auch sehen dürfen.ganzer SchulhofVerlassen der Schule
BenutzernameEinwilligungZugriffskontrolle - Selbst festlegbar, Identifizierung des Benutzers.Verwalter von PersonenVerlassen der Schule / Löschung des Nutzerkontos
PasswortEinwilligungZugriffskontrolle - Selbst festlegbar, Identifizierung des Benutzers.niemandVerlassen der Schule / Löschung des Nutzerkontos
Vorname, Nachname, Titel, GeschlechtSchGIdentifizierung der einzelnen Personenganzer SchulhofVerlassen der Schule
e-Mail-AdresseEinwilligungZur Nutzung des Schulhofs nötig. Benachrichtigungen werden auf Wunsch versendet, vergessene Passwörter können per e-Mail geändert werden.Verwalter von PersonenVerlassen der Schule / Löschung des Nutzerkontos
Datum und Uhrzeit der letzten und vorletzten AnmeldungEU-DSGVOSicherheitsprüfung - Identifizierung von Zugriffen durch fremde PersonenAdministratorübernächste und nächste Anmeldung
OnlinestatusEU-DSGVOVerfolgung von Missbrauch durch IdentitätsdiebstahlAdministratorVerlassen der Schule / Löschung des Nutzerkontos
Nachrichten aus dem PostfachEinwilligungSichere und verschlüsselte Kommunikation zwischen den Personen des Schullebensniemandje nach Einstellung / Verlassen der Schule / Löschung des Nutzerkontos

Die Daten in Sicherheitskategorie 2 liegen in verschlüsselter Form auf einem aus dem Internet nur per VPN zugänglichen Server im lokalen Schulnetz.

Die Daten in Sicherheitskategorie 3 liegen in verschlüsselter Form auf einem aus dem Internet per zweifacher Authentifizierung zugänglichen Server.

In Panung - Dieser Server wird noch nicht verwendet. Es wurden auch bislang keine Daten gespeichert.

Datenschutzhinweis

Diese Seite speichert folgende Informationen:

Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Gelesen, verstanden und akzeptiert. Mehr Informationen bitte! - Datenschutzhinweise