MÄR29FR

Der neue Pausenhof nimmt Gestalt an

  • Freitag, 29. März 2019
  • Michael Oelschlegel

Der neue Pausenhof nimmt Gestalt an

Überall um die Schule herum wird gearbeitet. Der neue Pausenhof nimmt Gestalt an und sieht schon sehr vielversprechend aus.

Auf dem Pausenhof West zur Schlichtener Straße hin wurden nun 7 ehemalige Säulen des Altbaus aufwändig wieder aufgebaut und mit einer Pargola zu einer Art "Wandelgang" hergerichtet.

Darüber hinaus ist das Kleinspielfeld fertiggestellt. Lediglich die Spielfeldmarkierungen fehlen noch. Sobald es etwas wärmer wird, sollen die Linien aufgebracht und das Spielfeld dann zur Benutzung freigegeben werden. Auch die beiden Tischtennisplatten des BG - zwischenzeitlich am Bürgle untergebracht - sollen auf den Pausenhof West zurückgebracht werden.

Der Pausenhof Süd (Richtung alter Friedhof) entwickelt sich rasend schnell. Neben der Errichtung von Anwohner- und Lehrerparkplätzen wird für unsere Unterstufenschüler*innen vor allem das große Klettergerüst interessant sein. Lange wird es wohl nicht mehr dauern.



Die verwendeten Icons stammen von Fatcow und wurden unter der Lizenz Creative Commons Attribution 3.0 veröffentlicht. Die verwendete Schriftart Roboto stammt von Google und wurden unter der Lizenz Apache License 2.0 veröffentlicht.

Datenschutzhinweis

Diese Seite speichert Cookies zu statistischen Zwecken und zur Verkürzung von Ladezeiten. Aus technischen Gründen werden weitere Daten erhoben, die keinen unmittelbaren Rückschluss auf Sie zulassen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Mehr Informationen ...

Einverstanden Alle Datenschutzhinweise