JUL27MO

Abiturpreisverleihung

  • Montag, 27. Juli 2020
  • Michael Oelschlegel

Zugehörige Gruppen

  • J2
  • Schule

Lange war es unklar, ob überhaupt und wie eine Abiturzeugnis- und Preisverleihung stattfinden könne. Letztlich hat es trotz der Coronabeschränkungen funktioniert und es durfte in würdigem Rahmen stattfinden.

Abiturpreisverleihung

musikalischer Hochgenuss!!

- Diane Lahni (selbst Abituientin und Musikpreisträgerin)

Der Abiturjahrgang 2020, der es wirklich schwer hatte und auf viel verzichten musste, hat letztlich doch noch einen würdigen Festakt bekommen.

Die Abiturzeugnis- und Preisverleihung wurde in diesem Jahr wegen der Coronabeschränkungen in der Karl-Wahl-Sporthalle durchgeführt. Da die Abiturientinnen und Abiturienten en bloc, d.h. als große Gruppe verabschiedet werden wollten, war duch die Coronabeschränkungen eine Gesamtgruppengröße von maximal 250 Personen nicht zu überschreiten. Bei 107 Absolvent*innen war klar, dass maximal ein Elternteil an der Veranstaltung teilnehmen konnte.

Um keinen Unfrieden in die Familien zu tragen , hat es das BG letztlich geschafft eine passwortgeschützte Liveübertragung per BigBlueButton zu organisieren und die Zuhausegebliebenen mit bewegtbildern und Ton zu versorgen. Zwei Livecams und eine Dokumentenkamera zur Einblendung der Urkunden ermöglichten ein dabeisein beim großen, schulischen Abschluss. Ein großer Dank geht daher an die beiden Kollegen Wagner und Cajar sowie die Hausmeister und die Sound-AG, die diese Übertragung möglich gemacht haben. Herzlichen dank auch an Elena Mack, die die Veranstaltung von Seiten der Schüler*innen geplant hatte.

Dass sich die Abiturient*innen diesen Aufwand verdient hatten, steht außer Frage. Fast ein Drittel (28) hatten schlussendlich einen Einserschnitt und 61 Abiturient*innen einen Zweierschnitt im Abitur. Ein großartiger Jahrgang, der auch über viele Jahre durch vorbildliche SMV-Arbeit zu glänzen wustte.

Hier nun die drei großen Einzelpreise:

Nick Ruoff:

bester Abiturient (Schnitt 1,0),

Emma Schönleben:

Rotary-Preis für sehr gute schulische Leistungen (Abischnitt ebenfalls 1,0) und großes soziales Engagement

Carolin Schlathau:

Scheffelpreisträgerin im Fach Deutsch

(Foto ist noch nicht autorisiert)

Zugehörige Downloads

Lesen Sie mehr dazu im Artikel der Schorndorfer Nachrichten vom 27.07.2020

2020-07-27_Abitur.pdf - 273,85 KB

Die verwendeten Icons stammen von Fatcow und wurden unter der Lizenz Creative Commons Attribution 3.0 veröffentlicht. Die verwendete Schriftart Roboto stammt von Google und wurden unter der Lizenz Apache License 2.0 veröffentlicht.

Datenschutzeinstellungen

Bitte wählen, welche Daten diese Seite verarbeiten darf:

Unter Datenschutz können diese Einstellungen jederzeit geändert werden und weitere Datenschutzinformationen ingesehen werden.

Einwilligung A erteilen Einwilligung B erteilen Einwilligungen A und B erteilen Keine Einwilligung erteilen Alle Datenschutzhinweise