JUL29MI

Abteilungsleiterin M. Lechner geht ans RP

  • Mittwoch, 29. Juli 2020
  • Michael Oelschlegel

Zugehörige Gruppen

  • Schulgemeinschaft
  • Schulleitung

Schweren Herzens muss das Burg-Gymnasium seine dienstälteste Abetilungsleiterin, Faru Lechner, ans Regierungspräsidium ziehen lassen. Sie wird dort Schulreferentin und übernimmt zudem das Fachreferat Mathematik. Ein herber fachlicher wie auch menschlicher Verlust. Darüber hinaus wurden weitere Lehrkräfte verabschiedet.

Abteilungsleiterin M. Lechner geht ans RP

Mit Frau Martina Lechner verliert das BG ein Urgestein an das Regierungspräsidium. Unfassbar, denn trotz ihres jugendlichen Aussehens ist sie schon seit 20 Jahren an der Schule.
Somit verlässt das dienstälteste Mitglied der Abteilungsleiter*innenriege das BG und die Schulleitung.



Im Jahr 2002 bewarb sie sich auf die Stelle als Studiendirektorin und Abteilungsleiterin Mathematik am BG. Dass ihr dabei durchaus auch Gegenwind aus den Reihen etablierter Lehrkräfte entgegenschlug, ließ sie nicht entmutigen.
Frau, charmant, jung, schlagfertig und emanzipiert. Darüber hinaus hohe Fachkompetenz, diplomatisches Geschick und Durchsetzungsvermögen, aber auch Ihre herzliche Art - kurzum alle ihre Kritiker verstummten schnell.
Frau Lechner war in vielen Bereichen unglaublich engagiert, vor allem als es darum ging, das BG neu auszurichten, als die Gymnasien ab 2004 nicht mehr an der ganz kurzen Leine gehalten wurden und Schulcurricula, GFS – Handbücher, die Oberstufe und in vielen Fächern völlig eigenständige Bildungspläne zu stemmen waren.
NWT, IMP am Bug-Gymnasium wurden von ihr initiert. Oberstufenberaterin, das AUV-Wesen, Wettbewerbe, Begabtenförderung, Sicherheitsbeauftragte, Methodentage, Referendarsbetreuung - ihr Pensum war enorm
Ihr Weggang ist  ein großer Verlust und hinterlässt eine große Lücke.
Wir wünschen Frau Lechner im Namen des Kollegiums und der Schulleitung alles Gute im neuen Amt.

Neben Frau Lechner musste das BG sich auch von folgenden Lehrkräften verabschieden:

Frau Attinger, die bei uns eine Vertretungsstelle im Fach Englisch hatte, hat nun eine Festanstellung an einer anderen Schule bekommen.
Frau Scheming (Englisch, Latein) und Frau Schimon (Russisch und Erdkunde) haben ihr Referendariat glänzend bestanden und warten auf eine Stelle.
Allen Dreien sagen wir als Schulgemeinschaft herzlich "Danke" und wünschen für die Zukunft nur das Beste! Sie waren eine Bereicherung für unsere Schule.


Die verwendeten Icons stammen von Fatcow und wurden unter der Lizenz Creative Commons Attribution 3.0 veröffentlicht. Die verwendete Schriftart Roboto stammt von Google und wurden unter der Lizenz Apache License 2.0 veröffentlicht.

Datenschutzeinstellungen

Bitte wählen, welche Daten diese Seite verarbeiten darf:

Unter Datenschutz können diese Einstellungen jederzeit geändert werden und weitere Datenschutzinformationen ingesehen werden.

Einwilligung A erteilen Einwilligung B erteilen Einwilligungen A und B erteilen Keine Einwilligung erteilen Alle Datenschutzhinweise