Startseite

Datenschutz

Verwantwortliche Personen

Herausgeber

Verwantwortlich für die Verarbeitung von Daten auf dieser Website ist das Land Baden-Württemberg vertreten durch

Jürgen Hohloch, OStD
Burg-Gymnasium
Hinter der Burg 6
73614 Schorndorf
Telefon: 07181 / 602 9302
Fax: 07181 / 602 9399
schule@bg-schorndorf.de

Vertretungsberechtigte entscheiden, ggf. mit Rücksprache anderer, über den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten und welche Mittel dazu eingesetzt werden.

Verantwortlich im Sinne des Presserechts (§55 RStV)

Michael Oelschlegel, StD
webmaster@bg-schorndorf.de

Datenschutzbeauftragter

Datenschutz
datenschutz@bg-schorndorf.de

Technische Administration

Technische Administration
administrator@bg-schorndorf.de

Ihre Datenschutzeinstellungen

Einwilligung A

Ich gestatte dieser Website meine personenbezogenen Daten durch die Nutzung von Kontaktformularen an den gewählten Empfänger zu übermitteln. Ferner gestatte ich der Website die Art meines Gerätes in einem Cookie zu speichern, um die Ladezeit zu verbessern. Bei Smartphones wird darüberhinaus auch die geladene Navigation gespeichert.

Einwilligung A verweigert

Einwilligung B

Ich gestatte dieser Website Inhalte Dritter anzuzeigen und erkläre mich mit den Datenschutzvereinbarungen dieser Dritten Seiten einverstanden.

Einwilligung B verweigert

  • ... auf der Website
  • ... im Schulhof

Nutzung des öffentlichen Bereichs ohne Nutzerkonto

Gespeicherte personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich bezeihbar sind, z.B. Name, Adresse, eMail-Adressen oder ihr Nutzerverhalten.

Dienstleister

Diese Website kann nur durch Server eines Dienstleisters (Stadt Schorndorf) zur Verfügung gestellt werden. Alle eingeebenen Daten werde auf diesen Servern gespeichert oder verarbeitet.

Kontaktformular

Alle im Kontaktformular angegeben Daten werden nicht über die Nachricht selbst hinaus zwischengespeichert, sondern per eMail an den gewünschten Empfänger und auf Wunsch an Sie selbst geschickt. Es verbleibt keine Kopie auf den Servern der Website. Die eingegebenen Informationen werden nicht an Dritte weitergeben. Um diesen Dienst nutzen zu können ist Einwilligung A notwendig. Hier werden Cookies erzeugt, die sicherstellen, dass keine Spamnachrichten generiert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht und enthalten keine personenbezogenen Daten.

Dienste durch Dritte

Eingebundene Dienste Dritter können Ihre Daten außerhalb dieser Datenschutvereinbarung nutzen. Dazu gehören zum Beispiel Kartendienste oder Soziale Netzwerke. Um diese Dienste nutzen zu können ist Einwilligung B notwendig.

Newsletter

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt absolut freiwillig und ausschließlich auf Ihre Initiative hin. Erhoben wird zu diesem Zweck Ihr voller Name sowie Ihre eMailadresse. Grundlage für die Erhebung dieser Daten ist daher Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die angegeben Daten werden ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Nutzen Sie dazu bitte den Link zur Abmeldung vom Newsletter, der in jedem Newsletter ganz unten enthalten ist. Mit der Abmeldung vom Newsletter ist die automatische Löschung der Daten verbunden, die zum Zweck des Newsletterversands erhoben wurden.

Besucherstatistik

Zu statistischen Zwecken werden die Zugriffszahlen auf die jeweiligen Seiten gespeichert. Dabei werden keine personenbezogenen Daten erhoben, weshalb keine Einwilligung erforderlich ist. (Beispiel: 35.267 Zugriffe auf die Starseite im Monat Januar im Jahr 1857.)

Registrierung

Manche Teile dieses Online-Angebots lassen sich nur mit einer Registrierung einsehen. Alle übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zweck der Nutzung des Online-Angebots und zur Erfüllung unserer Aufgaben als Schule. Welche Daten von dieser Erhebung genau betroffen sind, kann dem Reiter »... im Schulhof« entnommen werden. Sie sind verpflichtet, zur Nutzung des Online-Angebots korrekte Angaben zu machen. Sollte ein Betrugsversuch entdeckt werden, behalten wir uns vor, Ihnen das Recht zur Nutzung des Online-Angebots entziehen.

Technische Informationen

SSL-Verschlüsselung

Jede Übertragung von Daten zwischen dieser Seite und Ihnen erfolgt grundsätzlich verschlüsselt, damit diese Daten während der Übertragung nicht von Dritten eingesehen werden können. Verschlüsselte Verbindungen erkennen Sie an dem Präfix »https://« in der Adresszeile Ihres Browsers. Oft wird dazu ein Schlosssymbol angezeigt.

Server-Log-Dateien

Der Dienstleister dieser Seite (Stadt Schorndorf) speichert beim Aufruf einer Seite automatisch den Zugriff, um Ihnen diese Website anzeigen zu können und ihre Sicherheit und Stabilität zu gewährlseiten. Ihr Browser übermittelt automatisch folgende Daten:

  • besuchte Seiten dieser Domain
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die jeweilige Seite
  • die Version und der Typ des verwendeten Browsers
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem
  • die Seite, über die eine Seite dieser Domain aufgerufen wurde (Referrer-URL)
  • der Hostname des zugreifenden Rechners
  • die IP-Adresse des Zugriffs

Durch diese Daten können keine eindeutigen Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet, weshalb keine gesonderte Einwilligung notwendig ist.

Verkürzung der Ladezeit

Um die Anzeige dieser Website für Ihr Gerät zu optimieren, muss ermittelt werden, ob es sich um einen Desktop-Computer, ein Tablet oder ein Smartphone handelt. Um die Ladezeit dieser Seite zu verkürzen kann diese Information in einem Cookie zwischengespeichert werden. Diese Informationen werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht. Um diesen Dienst zur Verfügung zu stellen, ist Einwilligung A nötig. Bei der Nutzung von Smartphones ist es von Vorteil bereits geladene Teile der Navigation zwischenzuspeichern, um Ladezeit zu sparen. Diese Informationen werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht. Um diesen Dienst zur Verfügung zu stellen, ist Einwilligung A nötig.

Ihre Rechte

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Einige Angebote dieser Website sind ohne Ihrer ausdrücklichen Einwilligung zur Datenverarbeitung nicht möglich. Diese mit der Nutzung der Seite erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Es genügt eine formlose Mitteilung per eMail. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt unberührt.

Beschwerde

Bei Verstößen gegen den Datenschutz haben Sie das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Zuständig ist der Datenschutzbeauftragte des Landes Baden-Württemberg.

Datenauskunft

Sie haben das Recht, selbst Einsicht in die über Sie automatisiert erhobenen Daten zu nehmen. Ferner können Sie Dritte benennen, denen das Datenmaterial übergeben werden muss. Die Bereitstellung der Daten erfolgt elektronisch. Sie erhalten eine *.pdf-Datei. Grenze der Bereitstellung ist die technische Machbarkeit.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden: Wie sie erhoben wurden, wer sie erhalten hat, wo sie gespeichert sind und warum sie erhoben wurden. Sie sind berechtigt, eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu beantragen.

Für weitere Fragen nutzen Sie die bereitgestellten Kontaktmöglichkeiten.

Risiken durch unbefugten Zugriff

Es bestehen durch die vollständige Anonymisierung keine oder bestenfalls geringe Risiken für die Personen, die den öffentlichen Bereich der Website nutzen. Es ist nicht möglich aufgrund von reinen Zugriffsdaten Rückschlüsse auf einzelne Personen zu ziehen, die den öffentlichen Bereich der Website nutzen. Es werden keinerlei Daten gespeichert, die Verbindungen zwischen Zugriffszahlen und Personen zulassen.

... im Schulhof

Die folgenden Rechte ergeben sich aus der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO), sowie geltendem Recht bezüglich der Datenverarbeitung an Schulen in Form von Verwaltungsvorschriften (VwV) oder dem Schulgesetz (SchG), sowie der Netzbriefe (NB) des Landes Baden-Württemberg der Bundesrepublik Deutschland.

Grundsätze

Die folgenden Grundsätze basieren auf Artikel 5 EU-DSGVO.

  1. Im Schulhof gespeicherte Daten basieren auf zwei Säulen: Entweder besteht eine Einwilligung in die Speicherung der Daten oder die Schule ist aufgrund von Gesetzen und Vorschriften berechtigt, die Daten zu verarbeiten. Welche Daten gespeichert werden und auf welcher Grundlage das geschieht ist unter Gespeicherte Daten einzusehen.
  2. Die gespeicherten Daten dienen alle einem jeweiligen Zweck. Auch dieser Zweck ist unter Gespeicherte Daten ersichtlich. Eine Verarbeitung zu anderen Zwecken wird nicht durchgeführt. Es besteht eine Informationspflicht, wenn sich die Gründe der Datenerhebung verändern.
  3. Es werden nicht mehr Daten gespeichert als für die Verarbeitung notwendig. Die gespeicherten Daten sind nur für die Personengruppen sichtbar, die zum Zugriff auf diese Daten berechtigt sind.
  4. Die hinterlegten Daten müssen sachlich korrekt und aktuell sein.
  5. Keine der hinterlegten Daten werden für immer gespeichert sondern sind an Fristen gebunden. Wie lange die jeweiligen Daten gespeichert werden, bzw. wann sie gelöscht werden ist unter Gespeicherte Daten einsehbar.
  6. Es wurden Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit der Daten zu gewährleisten. So liegen zum Beispiel alle gespeicherten Daten auf Servern der Stadt Schorndorf. Die Verbindung zum Server ist SSL-verschlüsselt, sodass sie auch während der Übertragung nicht lesbar sind. Ferner sind die Daten in verschlüsselter Form auf den Servern der Stadt Schorndorf gespeichert. Darüberhinaus sind die persönlichen Daten in Sicherheitskategorien eingeteilt. Je nach Sicherheitskategorie sind die Daten aus dem Internet verfügbar, oder in einem abgeschlossenen Bereich gespeichert, der nicht aus Internet, sondern nur aus einem lokalen Schulnetzwerk erreichbar ist.

Aus den genannten Grundsätzen ergeben sich die nebenstehenden Rechte.

Rechte

Rechenschaftspflicht

Die Schule muss nachweisen können, dass für die gespeicherten Daten entweder eine rechtliche Grundlage besteht, oder dass in die Speicherung eingewilligt wurde. Ferner ist die Schule in der Verantwortung die Daten so sicher wie möglich zu speichern.

Auskunftspflicht

Unter Gespeicherte Daten kann jederzeit eingesehen werden, welche Daten gespeichert werden, wer sie sieht, auf welcher Grundlage (Einwilligung oder Gesetz) die Daten gespeichert werden und zu welchem Zweck sie gespeichert sind. Entstehen darüber hinaus Fragen, ist die Schule verpflichtet, über die Datenhaltung und die gespeicherten personenbezogenen Daten Auskunft zu geben. Der Ansprechpartner dafür ist der Datenschutzbeauftragte der Schule.

Für technische Fragen kann ein Administrator des Schulhofs kontaktiert werden.

Berichtigung

Sollten falsche Daten hinterlegt sein, die nicht direkt geändert werden können, so ist die Schule verpflichtet, die Daten zu berichtigen.

Löschen / Widerruf der Einwilligung in die Datenspeicherung

In den Profildaten können alle Benutzerdaten gelöscht werden, die auf der Einwilligung in die Speicherung beruhen. Damit ist der Widerruf der Einwilligung in die Speicherung von personenbezogenen Daten automatisch gewährleistet. Sie kann bei erneuter Kontoanlegung wieder erteilt werden.

Frist

Die Schule ist verpflichtet, binnen einem Monat Anfragen, Berichtigungen oder Löschungen nachzukommen.

Gespeicherte Daten nach Sicherheitskategorien

Legende verwendeter Abkürzungen

  • EU-DSGVO: Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union
  • SchG: Schulgesetz des Landes Baden-Württemberg
  • VwV: Verwaltungsvorschrift des Landes Baden-Württemberg
  • NB: Netzbrief des Landes Baden-Württemberg
  • Sicherheitskategorie 1
  • Sicherheitskategorie 2
  • Sicherheitskategorie 3

Die Daten in Sicherheitskategorie 1 liegen in verschlüsselter Form auf einem aus dem Internet zugänglichen Server.

Alle Benutzergruppen

DatenGrundlageZweckSichtbarLöschung
Art des Nutzerkontos (Schüler, Eltern, Lehrer, Verwaltungspersonal)SchGBefugniskontrolle - Nötig, um die Daten nur denen zugänglich zu machen, die sie auch sehen dürfen.ganzer SchulhofVerlassen der Schule
BenutzernameEinwilligungZugriffskontrolle - Selbst festlegbar, Identifizierung des Benutzers.Verwalter von PersonenVerlassen der Schule / Löschung des Nutzerkontos
PasswortEinwilligungZugriffskontrolle - Selbst festlegbar, Identifizierung des Benutzers.niemandVerlassen der Schule / Löschung des Nutzerkontos
Vorname, Nachname, Titel, GeschlechtSchGIdentifizierung der einzelnen Personenganzer SchulhofVerlassen der Schule
eMailadresseEinwilligungZur Nutzung des Schulhofs nötig. Benachrichtigungen werden auf Wunsch versendet, vergessene Passwörter können per eMail geändert werden.Verwalter von PersonenVerlassen der Schule / Löschung des Nutzerkontos
Datum und Uhrzeit der letzten und vorletzten AnmeldungEU-DSGVOSicherheitsprüfung - Identifizierung von Zugriffen durch fremde PersonenAdministratorübernächste und nächste Anmeldung
OnlinestatusEU-DSGVOVerfolgung von Missbrauch durch IdentitätsdiebstahlAdministratorVerlassen der Schule / Löschung des Nutzerkontos
Nachrichten aus dem PostfachEinwilligungSichere und verschlüsselte Kommunikation zwischen den Personen des Schullebensniemandje nach Einstellung / Verlassen der Schule / Löschung des Nutzerkontos

Die Daten in Sicherheitskategorie 2 liegen in verschlüsselter Form auf einem aus dem Internet nur per VPN zugänglichen Server im lokalen Schulnetz.

Die Daten in Sicherheitskategorie 3 liegen in verschlüsselter Form auf einem aus dem Internet per zweifacher Authentifizierung zugänglichen Server.

In Panung - Dieser Server wird noch nicht verwendet. Es wurden auch bislang keine Daten gespeichert.

Die verwendeten Icons stammen von Fatcow und wurden unter der Lizenz Creative Commons Attribution 3.0 veröffentlicht. Die verwendete Schriftart Roboto stammt von Google und wurden unter der Lizenz Apache License 2.0 veröffentlicht.

Datenschutzeinstellungen

Bitte wählen, welche Daten diese Seite verarbeiten darf:

Unter Datenschutz können diese Einstellungen jederzeit geändert werden und weitere Datenschutzinformationen ingesehen werden.

Einwilligung A erteilen Einwilligung B erteilen Einwilligungen A und B erteilen Keine Einwilligung erteilen Alle Datenschutzhinweise