Das Burg-Gymnasium ist ein allgemeinbildendes Gymnasium im Herzen der Stadt Schorndorf. Wir sind Mitglied des Netzwerks der UNESCO-Projektschulen. Neben den Sprachlichen Profilen Russisch und Französisch als dritte Fremdsprachen bieten wir im naturwissenschaftlichenbereich die Fächer NWT (Naturwissenschaft und Technik) und IMP (Informatik Mathematik Pysik) an.

Startseite

Übersicht

Das Burg-Gymnasium ist ein allgemeinbildendes Gymnasium und eine UNESCO-Projektschule mit bilingualem Zug  (Englisch) und IMP im Herzen der Stadt Schorndorf.

Im Schuljahr 2018/2019 werden gut 800 Schüler von knapp 70 Lehrkräften unterrichtet.

Die Schülerinnen und Schüler kommen aus großen Teilen der Kernstadt Schorndorf, dem Schurwald, dem Wieslauftal, den Berglen sowie dem unteren Remstal.

Eine aktive Elternvertretung  und eine sehr engagierte SMV unterstützen die Arbeit der Schule in herausragender Weise.

Die fünf „Säulen“ des Burg-Gymnasiums

Theater, Musik, Kunst und Sport

Naturwissenschaften

Unterstufe:

  • Wettbewerb "Chemie im Alltag"
  • Naturphänomene in Klasse 6

Mittelstufe:

Kernkompetenzfächer Deutsch und Mathematik

Mathematik:

Klasse 5/6:

  • Zusatzstunde
  • Problem des Monats
  • Forführung über Wettbewerbe in Mathe z.B. Känguru-Wettbewerb

Deutsch:

Profilierung Deutsch:

  • Vorlesewettbewerb in Klasse 6
  • Rhetorik/Bewerbung in Klasse 9
  • Zeitung in der Schule in Klasse 10

Sprachliches Profil

siehe auch Kontingentstundentafel:

  • Englisch
  • Französisch
  • Latein
  • Russisch

Austausch mit:

bilingualer Unterricht

Soziales, Ökologie, Schulprojekte

Datenschutzhinweis

Diese Seite speichert Cookies zu statistischen Zwecken und zur Verkürzung von Ladezeiten. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Mehr Informationen ...

Einverstanden Alle Datenschutzhinweise