Startseite / Unsere Schule / Corona / Pandemiestufe 3 - Maskenpflicht im Unterricht

Pandemiestufe 3: Maskenpflicht auch im Unterricht

Mit Erreichen der Pandemiestufe 3 gilt ab Montag, 19. Oktober 2020 landesweit folgende neue Bestimmung:
Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gilt nicht nur auf dem Schulgelände und im Schulhaus, sondern auch auch in den Unterrichtsräumen während des Unterrichts (Gesichtsvisiere werden als Maskenersatz nicht anerkannt).
(Quer-) Lüften alle 20 Minuten im Fachraumtrakt im Altbau (im Neubau ist dies wegen des guten Lüftungssystems nicht nötig). Daher wird für die Fachräume im Altbau zu warmer Kleidung (Zwiebelprinzip) und für die Kursstufe (dier den ganzen Tag im Altbau ist) zum Mitbringen von Decken geraten.

Eine Ergänzung zu den Bestimmungen kam nun Mitte der Woche:

Auf dem Pausenhof dürfen Masken abgenommen werden, sofern der Abstand von 1,5m zur nächsten Person eingehalten wird. Das BG begrüßt diese Änderung ausdrücklich, appelliert aber zugleich an alle Schülerinnen und Schüler auf den Mindestabstand mit dieser Neuregelung möglichst verantwortungsvoll umzugehen. Die Pausenaufsichten kontrollieren entsprechend.

Weitere Informationen

Weitere Informationen auf der Website des Ministeriums für Kultus, Jugend  und Sport Baden-Württemberg
https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+10+15+Anpassung+Corona-Verordnung+Schule

Die verwendeten Icons stammen von Fatcow und wurden unter der Lizenz Creative Commons Attribution 3.0 veröffentlicht. Die verwendete Schriftart Roboto stammt von Google und wurden unter der Lizenz Apache License 2.0 veröffentlicht.

Datenschutzeinstellungen

Bitte wählen, welche Daten diese Seite verarbeiten darf:

Unter Datenschutz können diese Einstellungen jederzeit geändert werden und weitere Datenschutzinformationen ingesehen werden.

Einwilligung A erteilen Einwilligung B erteilen Einwilligungen A und B erteilen Keine Einwilligung erteilen Alle Datenschutzhinweise